Auf unserer Projektplattform geben wir vertrauenswürdigen und speziell ausgewählten Projekten in Mosambik eine Plattform, mit deren Hilfe ihre Spenden direkt ankommen. Investieren Sie in die Zukunft Afrikas: Kindergärten, Verbesserung der gesundheitlichen Situation und Umwelt – und damit in den Lebensraums der Menschen in dieser Region. Ob frei oder zweckgebunden, ob einmalig oder regelmäßig. Ein gespendeter Euro pro Tag kann über die Weiterentwicklung eines Projektes entscheiden. Hier unsere momentanen Projekte:

 


Kindergarten – und Vorschulprojekt „Escolinha Nhassanana

Escolinha Nhassanana“ ist ein Kindergarten und Vorschulprojekt zur Verbesserung der Vorschulbildung in Inhambane/Mosambik, in dem derzeit 40 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren mit einem abwechslungsreichem Tagesangebot zur Entfaltung der individuellen Persönlichkeit betreut werden. Viele Familien leben mit einem sehr  geringen Einkommen unter-halb des durchschnittlichen Pro-Kopf-Einkommens von ca. 400 €/Jahr und können somit nicht den vollen monatlichen Elternbeitrag bezahlen. Werden Sie Teil eines globalen Netzwerkes für eine bessere Bildung.

Erfahren Sie mehr: www.nhassanana.org

 


Recycling und Umweltprojekt „Alma“

ALMA (Associacao de Limpeza e Meio Ambiente) ist eine Non-Profit – Organisation, die ihr Hauptaugenmerk auf die Umwelt – diese sauber zu halten und ihre Ressourcen nachhaltig zu nutzen – legt. ALMA führt mehrere Projekte um auf den Anstieg des Mülls aufmerksam zu machen und Alternativen für die Müllentsorgung zu bieten. Somit wird geholfen, die anstehenden Abfallprobleme zu bewältigen, indem Infrastrukturen bereitgestellt, Strände und Straßen gesäubert, Mülldeponien organisiert werden. Ebenso wird für mehr Sicherheit für die Arbeiter gesorgt, Recyclingsysteme eingeführt, Schulungen angeboten, um den Menschen in der Gemeinde fundierte Entscheidungen über die von ihnen verwendeten Materialien zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr: http://almatofo.org

 

Freiwilligenvermittlung

Gerne vermitteln wir Freiwillige in die von uns unterstützen Projekte zum Selbstkostenpreis. Ob als freiwilliges soziales Jahr, als Teil eines Praktikums, für zwei Wochen oder ein halbes Jahr. Die Unterbringung findet bei unseren lokalen Partnern oder mosambikanischen Familien statt.

Setzten Sie sich einfach mit uns per email in Verbindung und teilen Sie uns Ihren Hintergrund, Ihre Wünsche und Ihre Motivation mit, um zu sehen, wie Sie am sinnvollsten einsetzbar sind – wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Zum Kontaktformular